Unsere Weine

Aktive Filter

36,00 € zoom_out_map

Ein Champagner von ausgezeichneter Qualität, der jeden Moment unvergesslich macht. Er ist die perfekte Krönung jedes guten Aperitifs, wo Sie all seine Mineralität, Delikatesse und unvergleichliche Komplexität schätzen werden. Lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie dieses wunderbare Geschenk der Natur.

30,00 € zoom_out_map

Um ihr gesamtes Potenzial auszuschöpfen, verlangt diese Traube nach harter Arbeit in der Bodega. Diesen Parzellenwein stellen wir in französischen Eichenbottichen mit einem Fassungsvermögen von 50 hl her. Die Gärung erfolgt bei Temperaturen bis 28-29 ºC; die gesamte Weinbereitung kann bis zu 30 Tagen dauern. Die Bearbeitung des Tresterhuts ist reine Handarbeit. Dafür wird der Hut mehrfach untergestoßen und der Wein sanft umgepumpt. Die Milchsäuregärung wird im Barrique durchgeführt.

27,00 € zoom_out_map

Sie haben den perfekten Begleiter für Empfänge vor sich. Aromatisch und auch nicht, dieser fruchtige Champagner wurde dazu geschaffen, sich jedem Moment und Ort anzupassen: zum Aperitif, zu den Vorspeisen begleitet von Meeresfrüchten oder Fisch, zum Sorbet oder sogar zu einem Cocktail. Es hinterlässt nicht nur einen guten Geschmack im Mund, sondern wird Ihnen auch für immer im Gedächtnis bleiben.

23,00 € zoom_out_map

Gran Luna ist aber noch mehr als das. Er ist entstanden aus dem Wunsch heraus, in der Komposition Großes zu erreichen. Unsere Fähigkeit, dies auch umsetzen zu können, wird durch die Vielfalt der Parzellen und der technischen Komplexität unserer Rebflächen unterstützt. Die Cañada del Navajo bietet uns zwischen 7 und 9 verschiedenen Weinen zur Herstellung des Weins. Beim Probieren finden wir einen fruchtigen Wein vor, mit einer ausgeprägten Holznote, die wir nicht hinter der Frucht verstecken. Der mächtige Wein mit langem Abgang ist gleichzeitig rund und angenehm. Die betonte Säure verleiht dem Wein Lebhaftigkeit. Im Abgang zeigt er sich lang anhaltend komplex und elegant.

17,00 € zoom_out_map

Gärung und Mazeration können zwischen 12 und 27 Tagen andauern. Die Gärtemperaturen schwanken zwischen 24 und 28 ºC. je nach Rebsorte und önologischem Ziel. Die Milchsäuregärung wird in Edelstahltanks vollzogen. Anschließend wird der Wein assembliert. Die Reifung erfolgt 6 Monate lang in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

13,00 € zoom_out_map

Tiefe Kirschfarbe mit bläulichen Nuancen. Durchströmt die Nase mit einer breiten Palette an Aromen, von Veilchen bis hin zu reifen roten Früchten, und überrascht mit Anklängen an Gebäck und Milch. Geschmackvoll und vollmundig, mit feinen Tanninen, langem Abgang und einer salzigen Note.

10,00 € zoom_out_map

Gärung in Edelstahltank bei einer Höchsttemperatur von 15 ºC für 10 bis 12 Tage. 10% der Maische gärt in neuem Barrique aus französischer Eiche mit 500 Litern Füllmenge. Im nächsten Schritt werden beide Teile vereint. Während der Lagerung reift der Wein nun auf dem Trub.

8,50 € zoom_out_map

Gärung und Mazeration können zwischen 12 und 27 Tagen andauern. Die Gärtemperaturen schwanken zwischen 24 und 28 ºC. je nach Rebsorte und önologischem Ziel. Die Milchsäuregärung wird in Edelstahltanks vollzogen. Anschließend wird der Wein assembliert. Die Reifung erfolgt 6 Monate lang in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.